Pressemitteilungen

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
hier finden Sie Pressemitteilungen zur Kampagne »Operation Übernahme«.

18
Samstag, 31. März 2012

"Wir wollen bleiben": IG Metall blockiert die Zentrale des Arbeitgeberverbandes mit Zeltlager

Aktion für die unbefristete Übernahme Ausgebildeter

Berlin, 31. März 2012  200 Aktive der IG Metall Jugend aus dem gesamten Bundesgebiet haben heute ihre Zelte vor der Zentrale des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall in Berlin aufgeschlagen. Mit der symbolischen Aktion unterstreicht die Gewerkschaftsjugend ihre Tariforderung nach der unbefristeten Übernahme für Ausgebildete. Gleichzeitig bereitet sie die heiße Phase des Tarifkonflikts in der Metall-Elektro-Industrie vor und kündigt bundesweite Aktionen an.

Beitrag lesen
Donnerstag, 1. März 2012

Statt Schuhe fliegen Ratten: IG Metall Jugend fordert mit Protestaktion Entschuldigung von Martin Kannegiesser

„Rattenfänger“-Vergleich des Arbeitgeberpräsidenten löst Empörung aus

Berlin, 1. März 2012 Aktive der IG Metall Jugend Berlin-Brandenburg haben am Nachmittag im Rahmen einer Protestaktion die Zentrale des Arbeitgeberverbands Gesamtmetall mit nassen Plüschratten beworfen.Damit will die Gewerkschaftsjugend ihrer Forderung nach einer Entschuldigung von Arbeitgeberpräsident Kannegiesser Nachdruck verleihen. Dieser hatte die Tarifforderung der IG Metall nach der Übernahme von Ausgebildeten in der „Welt“ vom 20. Februar mit der „Methode des Rattenfängers von Hameln“ verglichen und damit empörte Proteste von Auszubildenden ausgelöst, die sich als „Ratten“ diffamiert sehen.

Beitrag lesen
Montag, 20. Februar 2012

Pressestatement der IG Metall Jugend an Gesamtmetallpräsident Martin Kannegiesser:

„Azubis lassen sich nicht fangen wie Ratten!“

Frankfurt am Main, 20. Februar 2012: Erneut sieht sich die IG Metall Jugend gezwungen,  die aggressive Rhetorik des Arbeitgeberverbands Gesamtmetall im Tarifkonflikt 2012 zurückzuweisen. Arbeitgeberpräsident Kannegiesser hatte in der heutigen Printausgabe der „Welt“ die Leitforderung der IG Metall nach unbefristeter Übernahme für Ausgebildete als „Rattenfängerei“ bezeichnet. Die IG Metall Jugend zeigt sich „geschockt“.

Beitrag lesen
Donnerstag, 2. Februar 2012

Pressestatement der IG Metall Jugend an Gesamtmetall:

„Wenn Übernahme Hochzeit ist, ist Leiharbeit Prostitution“

Frankfurt am Main, 02. Februar 2012. Die unbefristete Übernahme von Auszubildenden ist Leitforderung der IG Metall in der anstehenden Tarifrunde für die Metall- und Elektroindustrie. Das haben 200.000 Mitglieder der IG Metall Jugend mit ihrer Kampagne „Operation Übernahme“ durchgesetzt. Am 1. Februar veröffentlichte der Arbeitgeberverband Gesamtmetall nun zwei Videos, in denen die Tarifforderung der Gewerkschaft mit einem Heiratsantrag beim ersten Date verglichen wird. Die IG Metall Jugend zeigt sich peinlich berührt.

Beitrag lesen
Samstag, 1. Oktober 2011

Jugend-Aktionstag der IG Metall mit rund 20.000 Teilnehmern in Köln

„Wir wollen ein Zeichen setzen, damit die Politik die Themen der Jungen Generation zur Chefsache macht.“

Köln – Unter dem Motto „Laut und stark“ haben sich rund 20.000 junge Menschen am Samstag am Jugend-Aktionstag der IG Metall in Köln beteiligt. Auf der Hauptkundgebung auf dem Kölner Neumarkt warf Detlef Wetzel, Zweiter Vorsitzender der IG Metall, Politik und Unternehmern vor, die Interessen der Jungen Generation über Jahre hinweg ignoriert zu haben. „Wir wollen ein Zeichen setzen, damit die Politik endlich die Themen der Jungen Generation auf die politische Tagesordnung setzt, sie zur Chefsache macht“, sagte Wetzel.

Beitrag lesen
Samstag, 23. Oktober 2010

Jugendbündnis Mittelhessen für faire berufliche Perspektiven - Gießener Jugendkonferenz formiert sich zum Protestzug

Gießen, 23. Oktober 2010: Die Kongresshalle in Gießen ist fest in jugendlicher Hand: Rund 150 junge Menschen aus Marburg, Gießen und Wetzlar diskutieren über Bildung, Ausbildung und berufliche Perspektiven. Die Gründe dafür liegen auf der Hand: Nach Informationen der Konferenzleitung sind ...

Beitrag lesen
Donnerstag, 10. Juni 2010

"Show Balls!" Junge Generation zeigt Jobkillern die Rote Karte – 6000 Jugendliche beim Aktionstag von Operation Übernahme in Baden-Württemberg

Stuttgart/Offenburg, 10. Juni 2010. In kämpferischer Stimmung, komplett in Schwarz gehüllt und mit tausenden gelben „Zukunftsbällen“ bewaffnet: So demonstrierten heute mehr als 6000 junge Auszubildende und Berufsanfänger in Baden-Württemberg für Übernahme, gute Ausbildung und faire ...

Beitrag lesen
Montag, 3. Mai 2010

Unsere Strategie ging auf – Jugendorganisationen der beiden größten Gewerkschaften zeigen sich zufrieden mit Blockaden

Berlin/Solingen, 1. Mai 2010: Mit friedlichen Blockaden verhinderten am 1. Mai mehrere 10.000 Menschen Aufmärsche von Neonazis. Die Gewerkschaftsjugend der IG Metall und der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) hatte bundesweit zu den jeweiligen Blockadeaktionen aufgerufen. Die ...

Beitrag lesen
Donnerstag, 18. März 2010

"Kraft beweisen, dran bleiben, Druck machen" – Siemens will Stellen abbauen, die Jugend hält dagegen – und baut auf

Bad Neustadt/Saale, 18. März 2010: Rund 3000 Menschen füllen den Bad Neustädter Marktplatz, vor allem Schüler und Azubis. Sie sind die Zukunft dieser Region, deren wirtschaftliche Attraktivität Manager in München in Frage stellen. Dagegen wehren sie sich und haben ihre Ideen für eine ...

Beitrag lesen
Mittwoch, 20. Januar 2010

Staatsgewalt gegen Zivilcourage - Gewerkschafts-Jugend von IG Metall und ver.di verurteilt Vorgehen der Dresdener Staatsanwaltschaft gegen Anti-Nazi-Bündnis

Berlin/Frankfurt, 20. Januar 2010: Am 13. Februar, dem Jahrestag der Bombardierung Dresdens 1945, werden wieder tausende Neo-Nazis durch die Straßen der Elb-Metropole ziehen. Das will das Bündnis „Dresden-Nazifrei“ verhindern und ruft mit Plakaten zur Blockade des Nazi-Aufmarschs auf. Darin ...

Beitrag lesen
Mittwoch, 16. Dezember 2009

Mit Rambo-Methoden gegen junge Gewerkschafter - Vorstandsabteilung der IG Metall Jugend verurteilt Polizeieinsatz in Salzgitter als „provinzielle Provokation“

Salzgitter, 15. Dezember 2009: Es sollte eine friedliche, öffentlichkeitswirksame Aktion zur Weihnachtszeit werden – und endete mit Polizeigewalt: Seit Jahren macht die 
IG Metall Jugend in Salzgitter mit einer traditionellen „Nikolaus-Aktion“ auf die prekäre Arbeitsmarktsituation ...

Beitrag lesen
Mittwoch, 14. Oktober 2009

„Die Jugend braucht Sicherheit und Perspektiven“
IG Metall Jugend fordert von Schwarz-Gelb die Einhaltung von Wahlversprechen

Berlin, 14. Oktober 2009: Vor der Landesvertretung Nordrhein-Westfalens versammelten sich während der großen Koalitionsrunde am Mittwoch in Berlin Gewerkschaftsjugendliche, um die Politik an ihre Wahlversprechen zu erinnern. Mit gelben „Zukunftsschildern“, auf denen die Forderungen der ...

Beitrag lesen
Freitag, 25. September 2009

Operation Übernahme rüstet für Koalitionsverhandlungen - Erster politischer Kampagnenerfolg: Spitzenpolitiker machen Übernahme zum Wahlkampfthema

Frankfurt am Main, 25. September 2009: In den letzten Tagen vor der Bundestagswahl sind die Spitzenpolitiker der Parteien überall medial präsent, um Wähler zu mobilisieren. Dank der bundesweiten IG Metall-Jugendkampagne „Operation Übernahme“ entdecken sie jetzt auch die Themen der jungen ...

Beitrag lesen
Samstag, 5. September 2009

Eine Jugend in Bewegung
Lautstarker Jugendprotest: 12.000 junge Gewerkschafter fordern 
sichere und gerechte Perspektiven für die junge Generation


Frankfurt am Main, 5. September 2009: Der Opernplatz in der Frankfurter Innenstadt ist fest in jugendlicher Hand: Eine aufgehitzte, schwarz gekleidete Menschenmenge schwenkt gelbe „Zukunftsschilder“ mit den Forderungen der jungen Generation. 
Mehr als 12.000 junge Metaller aus ganz ...

Beitrag lesen
Samstag, 16. Mai 2009

IG Metall Jugend beschwört die Macht der Straße:
„Es rumort in den Betrieben – die Jugend kämpft für ihre Zukunft“

Berlin, 16. Mai 2009: Echte Perspektiven für die junge Generation: Mit dieser Forderung trat die IG Metall Jugend am Sonnabend auf der großen Demonstration „Die Krise bekämpfen“ des Europäischen Gewerkschaftsbundes (EGB) in Berlin geschlossen an – in einem kämpferischen, schwarz-gelben ...

Beitrag lesen
Samstag, 25. April 2009

Protestaktion am Finanzministerium: "Die Krise gehört euch" - IG Metall Jugend fordert andere Gesellschaft

Berlin, 25. April 2009: „Die Krise gehört euch“, „Die Zukunft gehört uns“ und „Dieser Kapitalismus gehört weg“: So lauteten die provokanten Botschaften auf einem Riesenbanner, das die Jung-Metaller am heutigen Samstag zunächst auf dem Hof des Berliner E-Werkes an der Wilhelmstraße ...

Beitrag lesen
Samstag, 24. Januar 2009

Leuchtender Auftakt in Erfurt: IG Metall Jugend-Konferenz startet bundesweite Kampagne mit spektakulärer Licht-Aktion bei Nacht und Nebel

Erfurt, 23. Januar 2009: Ungewohnte Bilder gab es am Wochenende in der Erfurter Innenstadt zu bestaunen. Mit einer spektakulären Licht-Aktion bezog die IG Metall Jugend öffentlichkeitswirksam Position zum Thema Jugendarbeitslosigkeit. Die Nacht-und-Nebel-Aktion der Gewerkschaftsjugend war ...

Beitrag lesen
Freitag, 23. Januar 2009

IG Metall Jugend startet bundesweite Jugendkampagne mit spektakulärer Licht-Aktion in Erfurt

Erfurt, 23. Januar 2009: Gestern Nacht ging Erfurt ein Licht auf. Mit einer spektakulären Licht-Aktion startete die IG Metall Jugend ihre bundesweite Kampagne zum Thema Übernahme nach der Ausbildung. Am Rande einer Arbeitstagung zum Kampagnenstart der „Operation Übernahme“ ging die ...

Beitrag lesen